Urlaub in Italien – vielseitig und genussvoll

Das Wohlfühl-Klima, weltberühmte Städte und lange Sandstrände – ein Urlaub in Italien ist vielseitig und erholsam. Genießen Sie das Dolce Vita mit mediterranen Spezialitäten und Wein und entdecken Sie ein besonders facettenreiches Urlaubsland. Während ganz im Norden Südtirol mit einer grandiosen Gebirgslandschaft beeindruckt und die Region rund um den Gardasee vielfältige Freizeitmöglichkeiten bereithält, lädt Süditalien zu einem perfekten Badeurlaub ein.

Italien Städte entdecken

Die Frage, welche Stadt die schönste Italiens ist, lässt sich kaum beantworten. Ob Rom, Verona oder Neapel – sie alle besitzen antike Sehenswürdigkeiten, wunderbare Shopping-Meilen und enge Gassen mit romantischem Flair.

Rom: die Ewige Stadt

Eine Reise in Italiens Hauptstadt lohnt zu jeder Jahreszeit. Die faszinierende Metropole besitzt weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum oder den Petersdom im Vatikan. In das quirlige Alltagsleben der Römer tauchen Sie am besten auf dem Campo dei Fiori ein.

Die Renaissance-Stadt Florenz

Die Hauptstadt der Toskana am Ufer des Arno bietet Kultur im Überfluss. Unübersehbares Wahrzeichen ist der Dom Santa Maria del Fiore. In der Galleria dell’Accademia lernen Sie Michelangelos David-Statue kennen.

Glamouröses Mailand

Mailand ist die italienische Mode- und Designstadt Nummer eins. Hier sind Prada, Gucci und Armani zu Hause. Bekannt ist Mailand auch für seinen Dom aus weißem Marmor, das „Abendmahl” von da Vinci und als Heimat des Panettone.

Venedig, die „Serenissima”

Venedig buchenDas Flair der Lagunenstadt ist unvergleichlich. Mehr als 400 Brücken – darunter die Rialtobrücke über den Canale Grande – überspannen die zahlreichen venezianischen Kanäle, auf denen Gondolieri und Vaporettos unterwegs sind. Zu den Highlights zählt der Markusplatz mit dem Dogenpalast.

 




Italien – das Mekka für Strandurlauber

Italien besitzt einige der schönsten Strände Europas. An den meisten Abschnitten entlang der 7.500 Kilometer langen Küste weht als Zeichen für eine hervorragende Wasserqualität die Blaue Flagge. Sie finden ebenso lange Sandstrände wie versteckte Felsbuchten. Folgende Strände zählen zu den schönsten Badeplätzen für Ihren Urlaub in Italien. 

Bibione: Familienstrand an der Adria

Der feinsandige goldene Strand von Bibione an der oberen Adria ist 11,5 Kilometer lang und erfreut sich insbesondere bei Familien mit Kindern großer Beliebtheit.

Tropea: Traumstrand in Kalabrien

Am Strand von Tropea trifft weißer Sand auf kristallklares Wasser, das dank seines Fischreichtums zum Tauchen und Schnorcheln einlädt. Umgeben wird die pittoreske Stadt von Oliven- und Zitronenhainen.

Die Cala Mariolu auf Sardinien

Die weiße Sandbucht schmiegt sich an steil abfallende Felsen und gibt den Blick auf türkisblaues Wasser frei. Sie ist nur mit dem Boot oder zu Fuß durch einen uralten Korkeichenwald erreichbar.

Italiens Trauminseln

Wer von Italien einfach nicht genug bekommen kann, freut sich, dass zu dem Land mehr als 200 Inseln gehören. Mit Sizilien besitzt Italien die größte Insel im Mittelmeer. Dort breiten sich zu Füßen des Vulkans Ätna weite Orangenhaine aus und es gibt – insbesondere rund um Siracusa – zahlreiche archäologische Stätten zu besichtigen. Besonders quirlig präsentiert sich die moderne Inselhauptstadt Palermo.

Die Landschaft Sardinien prägen fantastische Strände und wilde Felsformationen. Kulturinteressierte lieben die Insel für ihren Kulturreichtum, zu dem unter anderem Ausgrabungen aus der Bronzezeit sowie die Nuraghen-Festung Su Nuraxi zählen. Sattes Grün dominiert derweil weite Teile der toskanischen Insel Elba, die vielerorts von mediterraner Macchia und schattigen Eichenwäldern bedeckt ist. Neben Baden im Meer steht hier Wandern hoch im Kurs.

Buchen Sie jetzt in unserem Reisebüro Italien für Ihre persönliche Auszeit im Süden.

Jetzt unverbindlich anfragen

Informationen zur Datenerhebung, Speicherung und Nutzung finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Kontaktbild
 
Service & Beratung:
Tel: +49(0)7531-3684890
 
Sie erreichen uns:
Mo - Fr  09.30 - 18.30 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr
Nach Vereinbarung gerne länger.